Photo by Annie Spratt on Unsplash

Stellungnahme zum Osterpaket

10. Mai 2022

Die Ziele für den Zubau von Anlagen zur Nutzung Erneuerbarer Energien in Deutschland sind mit dem „Osterpaket“ hoch gesteckt. Das begrüssen wir, denn es ist ein muss für den Klimaschutz und ein wichtiger Baustein für mehr Unabhängigkeit.

Doch was fehlt noch? Wir haben Lücken identifiziert.

Es muss nachgebessert werden, damit der dezentrale und der kommunale Zubau entfesselt wird, damit Mieterstrom und Energy Sharing vereinfacht und alle Akteure – insbesondere auch Bürgerenergiegenossenschaften – frei aufspielen können.

Die Details dazu findet Ihr im Papier unserer Projektgruppe Energiewende: