Photo by Leon on Unsplash

Projektgruppen

Da unser Plenum recht schnell zu groß geworden ist, um dort effizient zu diskutieren und Lösungen zu erarbeiten, haben wir Projektgruppen gegründet.

PG Best Practises Klimagerechtigkeit

Wir erstellen einen Leitfaden mit Best Practises und Umsetzungspfaden, an dem sich an Klimagerechtigkeit interessierte Genoss*innen wie an einem Baukasten bedienen können, um diese auf allen Ebenen (kommunal, Länder und Bund) im konkreten politischen Handeln oder für Partei- und Wahlprogramme zu verwenden.

PG Thema: Klimafolgenanpassungen & Katastrophenprävention

Wir beschäftigen uns mit den Herausforderungen sozial gerechter Klimafolgenanpassungen und Katastrophenprävention (in Bezug auf z.B. Hochwasser, Waldbrände, Steinschlag, Sturmschäden) und erarbeiten Maßnahmen zur weiteren Verwendung im Forum und darüber hinaus.

PG Thema: Energiewende & Ressourcenverbrauch

Wir beschäftigen uns mit den Herausforderungen einer klimagerechten Energiewende und erarbeiten Maßnahmen, Umsetzungspfade und weiteres.

PG Wirtschaft

Wir setzen uns mit makroökonomischen Themen auseinander, um unser Wirtschaftssystem mit ökologischen Leitplanken zu verbinden. Wir wollen sozialdemokratische Antworten auf Grundsatzfragen, wie z.B. „Was ist qualitatives Wachstum“ oder „sozial ökologische Marktwirtschaft“ konkretisieren. Dabei sollen Widersprüche und unbeantwortete Fragen im SPD-Programm geklärt werden.

PG Mobilität

Mobilität und Verkehrsinfrastruktur spielen eine nicht zu unterschätzende Rolle im Klimaschutz. Ziel von uns ist es daher, unter den Vorzeichen von Verkehrsverringerung, -verlagerung und Effizienzsteigerung Positionen für das SPD-Klimaforum zu finden. Dabei beleuchten wir die verschiedenen Verkehrsarten, die sozialen und technischen Herausforderungen und die lokale Umsetzung vor dem Hintergrund des Klimaschutzes und ausgehend von den Menschen.

PG Biodiversität

Wir behandeln die Themen Biodiversität, Landwende, sowie Klimaanpassungsstrategien in Landwirtschaft und Ernährung. Wir diskutieren mit Fachleuten und Abgeordneten aus den entsprechenden Fachgebieten, um in die Partei hinein zu wirken und politische Lösungen zu erarbeiten.

Unsere inhaltlichen Projektgruppen werden durch folgende strukturellen Projektgruppen unterstützt:

PG Öffentlichkeitsarbeit

Wir pflegen die Homepage des SPD Klimaforums, einen Newsletter, sowie die Facebook und Twitter Accounts, um auch hier in die Partei und die Öffentlichkeit zu wirken. Wir gehen auf Schlüsselfiguren in der Partei zu, um sie mit unserem Forum und den existentiellen Herausforderungen der Klimakrise vertraut zu machen. Wir möchten sie als Unterstützer*innen für uns, unsere Ziele und somit die Sache zu gewinnen.

PG Lebendiges Leitbild & Arbeitsweise

Wir reflektieren unsere Arbeit und sich ändernde Rahmenbedingungen und lassen diese in unser Leitbild einfließen. So verbessern wir unsere Arbeitsweisen, Prinzipien und Werte.

Hast du Lust, dich in der einen oder anderen Projektgruppe einzubringen? Oder eine ganz neue zu gründen und einen blinden Fleck von uns zu beseitigen? Wir freuen uns immer über neue Gesichter – hier geht’s lang.