Wir streiten für die Durchsetzung einer sozial gerechten, wirksamen Klimaschutzpolitik - bei dir vor Ort und auf der Welt.

Klimaschutz in den Koalitionsverhandlungen

Herrn Olaf Scholz MdB
Frau Annalena Baerbock MdB
Herr Robert Habeck MdB
Herr Christian Lindner MdB

Sehr geehrte Abgeordnete,

Ich bin zutiefst besorgt und beunruhigt über den Fortgang der Koalitionsverhandlungen. Auch wenn ich nicht über Einzelheiten verfüge, scheint Presseberichten zufolge dem Klimaschutz nicht die entscheidende Rolle zuzukommen, die notwendig ist, um eine Klimakatastrophe zu verhindern. Deswegen möchte ich eindringlich darauf hinweisen, dass

  • Ihnen als Verantwortlichen der Koalitionsverhandlungen und Mitglieder der neuen Bundesregierung eine enorme Verantwortung gegenüber der Bevölkerung als Ganzes zukommt: Sie entscheiden, ob Deutschland die Weichen jetzt richtig stellt und den Weg zur Klimaneutralität jetzt einschlägt oder der Bevölkerung durch ein zu spätes Handeln mehr zumutet als notwendig. 
  • jetzt endgültig die Stunde der Politik gekommen ist, um die Maßnahmen zu ergreifen, die der Wissenschaft zufolge notwendig und unerlässlich sind, um eine realistische Chance auf eine für Mensch und Natur verträgliche Begrenzung der Erderwärmung zu erhalten. Auch wenn Deutschland alleine diese Aufgabe nicht leisten kann, kann es durch ein beispielhaftes Vorangehen nicht nur in der EU, sondern auch weltweit die richtigen Zeichen setzen und seine eigene Wettbewerbsfähigkeit, auch und insbesondere im Sinne von Zukunftsinvestitionen, erhalten.
  • die Frage der Staatsverschuldung nicht über Leben und Tod, Gedeih und Verderb Deutschlands und seiner Demokratie entscheidet, die Frage einer wirkungsvollen Klimapolitik aber schon. Jeder, der vermeintlich „gesunde“ Staatsfinanzen über die Klimapolitik stellt, muss den Menschen in Deutschland erklären, warum eine Verschuldung von mehr als den derzeit bestehenden 0,4 oder 0.5% BSP schlimmer ist als eine katastrophale Zukunft.
  • klar ist, dass der Übergang zur Klimaneutralität eine nationale Aufgabe ist: niemand wird sich dieser Aufgabe entziehen können und dürfen. Dass diejenigen, die wirtschaftlich besser gestellt sind, ihren Beitrag dazu leisten müssen, auch in ihrem eigenen Interesse, muss außer Frage stehen. Angesichts der bestehenden sozialen Ungleichheiten kann niemand, der ein echtes Interesse an der parlamentarischen Demokratie hat, eine soziale Abfederung der klimapolitischen Maßnahmen für wirtschaftlich schwächere Haushalte ernsthaft in Frage stellen.
  • die Kosten einer verfehlten, wirkungslosen Klimapolitik nicht bezifferbar sind, aber absehbar um ein Vielfaches höher liegen als die Kosten einer entschlossenen und wirkungsvollen Klimapolitik, die die Chance erhält, die Erderwärmung global nicht über 1.5°C bis zum Ende des Jahrhunderts hinausgehen zu lassen.
  • Klimakrise und Biodiversität untrennbar miteinander verbunden sind: die Überwindung des einen ist ohne den Erhalt des anderen nicht zu haben.
  • das Argument, Deutschlands Emissionen seien zu gering, um Einfluss zu haben, irreführend ist: die Vergangenheit hat gezeigt, dass China nachzieht, wenn die EU vorangeht. Die EU kann nicht vorangehen, wenn Deutschland als wichtigstes Industrieland in Europa seiner Rolle als Motor einer wirkungsvollen Klimapolitik nicht gerecht wird. 
  • was immer in den Koalitionsverhandlungen beschlossen werden wird, sich an der fundamentalen Frage messen lassen wird müssen, ob die Klimaziele erreicht werden oder nicht. Nicht nur ich, sondern auch die Öffentlichkeit, werde Antworten auf diese Frage einfordern: Ich will überzeugt werden, dass die beschlossenen Maßnahmen nicht nur Ihnen und mir, sondern auch unseren Kindern und deren Kindern eine lebenswerte Zukunft, auch im Sinne der Entscheidung des BVerG vom April dieses Jahres, ermöglichen.
  • in einer Situation, in der es um existentielle Fragen geht, Politik nicht mehr die Kunst des Möglichen sein kann, sondern zum Imperativ des Nötigen werden muss. Es ist Ihre Aufgabe und demokratische Pflicht, das Notwendige zu veranlassen – auch wenn dies insbesondere in einer demokratisch verfassten Gesellschaft eine besondere Herausforderung darstellt, die nicht geleugnet, sondern angegangen werden muss. Die Alternative ist in jedem Fall nicht mit einer funktionierenden Demokratie vereinbar.
  • ein „Weiter so wie bisher“ keine Option ist: es wird zu massiven Veränderungen kommen müssen, wenn Klimaneutralität bis 2045, wie nicht nur in den Wahlprogrammen, sondern auch im Klimaschutzgesetz festgelegt, gelingen soll. Wenn damit jetzt nicht begonnen wird, werden die Kosten höher und die Schwierigkeiten ungleich schwerer sein, wahrscheinlich sogar unüberwindlich werden. Mir ist klar, dass damit sehr große Risiken verbunden sind (möglicherweise keine ausreichende Zustimmung in der Bevölkerung, Erstarken der Querdenker/AfD usw), aber nicht nur mir, sondern allen informierten Menschen – und ich gehe davon aus, auch Ihnen – ist klar, dass massive Veränderungen unvermeidlich sein werden – die Frage ist nur, ob sie kontrolliert oder unkontrolliert auftreten werden.

Zum ersten Mal seit Bestehen der Klimakrise haben die „national determined contributions“ (NDCs) im Rahmen des Pariser Abkommens die entsprechenden Ziele näher rücken lassen. Auch wenn das eine gute Nachricht ist, bleibt sie das nur, wenn jetzt auch die notwendigen Taten folgen. Die neue Bundesregierung wird unter genauer Beobachtung der nationalen und internationalen Öffentlichkeit stehen: sie muss ein entsprechendes Signal setzen, um auch international die Lücke zwischen Sonntagsreden und der Realität zu schließen.

Ich bin als Mitglied der SPD ein überzeugter Anhänger einer parlamentarischen und sozial gerechten Demokratie. Aus diesem Grund weigere ich mich, zu glauben, dass unser System in einer krisenhaften Situation wie der heutigen nicht in der Lage ist, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Ich appelliere daher nochmal eindringlich an Ihre Verantwortung gegenüber den Menschen, der Demokratie und einer sozial gerechten Gesellschaft – bitte werden Sie Ihrer Verantwortung gerecht, indem Sie wissenschaftliche Fakten zur Kenntnis nehmen und entsprechend handeln!

Mit freundlichen Grüßen

Unterstützer*innen unseres Antrags

#NameFunktionBundesland
1Philipp LehmannUmweltpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion DarmstadtHessen
2Robert PeterBerlin
3Harald GinzkySprecher AK Klima UB Bremen StadtBremen
4Helen BannisterHamburg
5Helga Krahn-WagnerBaden-Württemberg
6Inge Maltz-DethlefsAG Klima Energie im UFO Hamburg, Beisitzerin Im OrtsvereinHamburg
7Egbert HomeisterSprecher AK Umwelt UB HildesheimNiedersachsen
8Nico MartensDistriktsvorsitzenderHamburg
9Herbert FleckKassierer OV-Eppingen, Beisitzer Kreisverband Heilbronn-Land, Delegierter LandesparteitagBaden-Württemberg
10Dirk LankenauBeisitzer OV / Mitglied AK Nachhaltigkeit HannoverNiedersachsen
11Detlef KlanteNiedersachsen
12Markus Müllerstellvertretender Vorsitzender des OV MerksteinNordrhein-Westfalen
13Thomas DaliborBayern
14Linus KlanteNiedersachsen
15Stefan DischerNordrhein-Westfalen
16Manuel Rojas OyarzoBerlin
17Katy BlumenthalBremen
18Vincent KühnBeisitzer KV SuhlThüringen
19Anonyme*r Unterstützer*inBerlin
20Thomas WernkeNiedersachsen
21Cedric HoyerVorsitzender OV, Stlv. Vorsitzender UBANordrhein-Westfalen
22Sebastian LorenzAK Umwelt SPD Dresden, SprecherSachsen
23Alexander von WaadenBremen
24Peter SörgelBremen
25Julius SiebertLaVo Jusos BaWüBaden-Württemberg
26Hartmut SchulzBaden-Württemberg
27Tim VollertJuso Bundesausschuss, Stellvertretender Regionalvorsitzender Jusos Ostwestfalen Lippe, SPD Kreisvorstand HöxterNordrhein-Westfalen
28Marylen NintemannBremen
29Alessandro HammerstaedtBerlin
30Werner StührmannBremen
31Anna PilarBerlin
32Anonyme*r Unterstützer*inBerlin
33Anonyme*r Unterstützer*inBaden-Württemberg
34Anonyme*r Unterstützer*inBerlin
35Fabian Weinertstellvertretender Landesvorsitzender Jusos BerlinBerlin
36Uwe HeineckeBerlin
37Malte HeimbächerBaden-Württemberg
38Anonyme*r Unterstützer*inBerlin
39Leonie LükenVorsitzende der Jusos EmslandNiedersachsen
40Dr. Gregor TerbuykenNiedersachsen
41Peter PlagemannBremen
42Ralph StübnerNordrhein-Westfalen
43Anonyme*r Unterstützer*inBaden-Württemberg
44Burghard WittigBremen
45Matthias EderhofSprecher Solaroffensive Hamburg und Vorstand EnergieNetz Hamburg eGHamburg
46Dr. Angelina SörgelBremen
47Christian SarpeyHamburg
48Jens EymannCo-Leitung LFA Klima und Energie in S-ASachsen-Anhalt
49Anonyme*r Unterstützer*inSachsen-Anhalt
50Uwe HeckmannNiedersachsen
51Julian WilckensUmweltforum Hamburg - Arbeitsgruppe MobilitätHamburg
52Reiner HoltinBremen
53Lars PeinemannBremen
54Daniel KrusicJuso Kreisvorsitzender EsslingenBaden-Württemberg
55Anonyme*r Unterstützer*inim Ausland
56Franz-Peter VeitsOV-Vorsitzenderim Ausland
57Anonyme*r Unterstützer*inHessen
58Anonyme*r Unterstützer*inSachsen
59Lukas HeuserNordrhein-Westfalen
60Daniel Weidnerstv. OV-Vorsitzender HahnbachBayern
61Amin Negm-AwadNordrhein-Westfalen
62Gabriela RoßbachStv. FraktionsvorsitzendeHessen
63Jörg HenschenVorsitzender OV Bremen-Schwachhausen-WestBremen
64Michael SchreiberNordrhein-Westfalen
65Dante Matteo EccaGeschäftsführer der Jusos PlettenbergNordrhein-Westfalen
66Wilhelm MeinckeAG NRWSPD 60plus LandesvorstandNordrhein-Westfalen
67Elias Heldstellvertretender Vorsitzender Jusos EmslandNiedersachsen
68Marina Mollenhauer-TheinBremen
69Rebekka NeumannBerlin
70Mereth PlatzerNiedersachsen
71Nils JentzschSachsen-Anhalt
72Marc WiechersMitglied und Experte in verschiedenen Thema so wie Klima.Niedersachsen
73Keno BehrensVorsitzender Jusos OverledingerlandNiedersachsen
74Linus SteinBayern
75Eckart Genrichauch BUND Mitglied, seit Jahren aktiv in KG Hildesheim, Landesverband NiedersachsenNiedersachsen
76Kaj HoffmannBerlin
77Erik Achim HerzigBeisitzer*in im Juso KV LeerNiedersachsen
78Alexander MohrenbergUmweltpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion Hamburg & Vorstand SPD HamburgHamburg
79Frank RiegerVorsitzender OV Dielheim; Sprecher Ökologischer Arbeitskreis SPD Rhein NeckarBaden-Württemberg
80Jan CassaletteBaden-Württemberg
81Anonyme*r Unterstützer*inNiedersachsen
82Bianca WenkeCo-Sprecherin AK KlimaBremen
83Bernd BrüggemannBremen
84Friederike SchubertBremen
85Anonyme*r Unterstützer*inNiedersachsen
86Leon SchoorNiedersachsen
87Dominique HöberNordrhein-Westfalen
88Lennart SeifertBremen
89Burghard WittigBremen
90Pascal LangeMitwirkender bei SPD Klima.GerechtNiedersachsen
91Niklas HausemannVorsitzender SPD Bonn-Poppelsdorf/SüdstadtNordrhein-Westfalen
92Antonio SüßenguthKV Jusos GeraThüringen
93Sven SchradeBürgermeister Stadt Schmölln, stellvertretender Vorsitzender SPD ThüringenThüringen
94Natalie von ButlerKV Jusos Weimar/Weimarer Land (kooptiert)Thüringen
95Daniel GraczStadtrat in Weimar, stellv. Landesvorsitzender der Jusos ThüringenThüringen
96Arno GottschalkMdBB; Haushalts- und finanzpolitischer Sprecher; Sprecher für Klima, Umwelt & Landwirtschaft in der SPD-Fraktion; SPD-LandesvorstandBremen
97Willi Kammelterim UB-Vorstand Kassel-Land Natur- und UmweltschutzbeauftragterHessen
98Christoph ZeisGeschäftsführer EnergieDienstleistungsGesellschaft Rheinhessen-Nahe mbHRheinland-Pfalz
99Keno BültenaBaden-Württemberg
100Felix MetzkeBaden-Württemberg
101Marion SollbachVorsitzende Umweltforum KölnNordrhein-Westfalen
102Bernhard ErkelenzNordrhein-Westfalen
103Anonyme*r Unterstützer*inBaden-Württemberg
104Guido SchmitzNordrhein-Westfalen
105Maren WolterStahlwerkerin und GewerkschafterinBremen
106Leonard ArningNordrhein-Westfalen
107Erika OedingenRatsmitglied KölnNordrhein-Westfalen
108Leonard NapieralskiBerlin
109Anonyme*r Unterstützer*inNordrhein-Westfalen
110Alexander LinderBaden-Württemberg
111Anonyme*r Unterstützer*inHessen
112Daniel IntemannBremen
113Anonyme*r Unterstützer*inNordrhein-Westfalen
114Sandra LipkowskyLaVo Sachsen BeisitzerinSachsen
115Konstantin GaberBremen
116Wilfried BeckerSachkundige Einwohner Umweltausschuss KölnNordrhein-Westfalen
117Jörg ViewegSprecher für Energiepolitik und Klimaschutz der SPD-Fraktion im Stadtrat ChemnitzSachsen
118Torsten StaackBremen
119Klaus Georgstv. OV-VorsitzemderSchleswig-Holstein
120Holger DerlienBerlin
121Uwe BuchholtzHamburg
122Adrian KellerJuso-Kreisvorsitzender KV Karslruhe-Stadt, Landeskoordinator Juso-HSGn BW, koopt. Mitglied im Juso-Landesvorstand BWBaden-Württemberg
123Karl-Heinz OttNordrhein-Westfalen
124Nilsson SamuelssonMitglied AK Umwelt SPD DresdenSachsen
125Norbert GrossNordrhein-Westfalen
126Anonyme*r Unterstützer*inNordrhein-Westfalen
127Torsten GroteNiedersachsen
128Thomas WodkeNordrhein-Westfalen
129Klaus Dieter MeyerBayern
130Matthias FiedlerMitglied im Ausschuss für Natur- Umwelt- und Klimaschutz Kreistag PaderbornNordrhein-Westfalen
131Florian GreschnerHessen
132Dr.-Ing. Rudolf DöllingHessen
133Marcus BuschkühlHamburg
134Robert AdamRheinland-Pfalz
135Uwe LeineweberOV VorsitzenderSchleswig-Holstein
136Julia MaianoStv. Fraktionsvorsitzende, Umweltausschuss, Bauausschuss.Hessen
137Marvin SiedhoffSPD und JUSOS MitgliedNordrhein-Westfalen
138Bernd BordonBaden-Württemberg
139Mark-Thorsten HessMitglied seit 32 JahrenHessen
140Stephan WeberNordrhein-Westfalen
141Jürgen SeifertBeisitzer im Distriktvorstand Hamburg-MeiendorfHamburg
142Sascha SchultzHamburg
143Tobias Mayer-UhmaSachsen
144Andrea SpeckbrockNordrhein-Westfalen
145Dirk VenjakobNiedersachsen
146Stefanie LenzBeisitzerin im VorstandNordrhein-Westfalen
147Florian ObstVorsitzender SPD Neu-IsenburgHessen
148Thomas FasslBaden-Württemberg
149Frank Toussaintehem. Bezirksversammlung HH-AltonaHamburg
150Beate WielochVorsitzendeNordrhein-Westfalen
151Jens RudatStr. Ortsvereinsvorsitzender / Träger Landesumweltpreis Baden-Württemberg 1999Baden-Württemberg
152Holger GatzUB-Vorstand, LandesvorstandBremen
153Dr. Ralf LindnerBaden-Württemberg
154Günter SchulzBaden-Württemberg
155Anonyme*r Unterstützer*inNordrhein-Westfalen
156Oliver PeetzHessen
157Jens Schäferstv. Vorsitzender OV EppingenBaden-Württemberg
158Christian KunkelHessen
159Hannah DelpHessen
160Anonyme*r Unterstützer*inHessen
161Jens RathkeHamburg
162Kevin Trah-BenteWirtschaftspolitischer Sprecher der SPD Fraktion DarmstadtHessen
163Otto PuruckerBeisitzer Jusos DarmstadtHessen
164Marvin StrickAusschussvorsitzender Struktur, Verkehrs und EnergiewendeNordrhein-Westfalen
165Sepp MittermeierEnergiepolitischer Sprecher des SPD-UB Ebersberg und stellvertretender VorsitzenderBayern
166Birgit JentschVorstandsmitglied OVBayern
167Cornelia BethkeSPD stellevertretende ASF Bezirksvorsitzende Hessen NordHessen
168Martin SchönstedtBeisitzer Jusos DarmstadtHessen
169Marco DörnerRheinland-Pfalz
170Anonyme*r Unterstützer*inBaden-Württemberg
171Theda OckengaVorsitzende des SPD Ortsvereins BrechenHessen
172Daniela HappelMitglied im AK Umwelt, Ortsverein WächtersbachHessen
173Anonyme*r Unterstützer*inHamburg
174Marc CastendiekSchriftführerNordrhein-Westfalen
175Anonyme*r Unterstützer*inHessen
176Angelika JuhrNordrhein-Westfalen
177Ingo WernigBeisitzer UB-Vorstand Offenbach, Beisitzer OV-Vorstand BürgelRumpenheim-Hessen
178Dirk SeegerVorsitzenderHessen
179Jutta GüntherBremen
180Anonyme*r Unterstützer*inBaden-Württemberg
181Simon FischerVorsitzender Jusos EmslandNiedersachsen
182Dr. Christa Widmaier-BertholdMitglied Kreisvorstand, Sprecherin Stuttgarter Themenforum "Klimaschutz und Energiewende"Baden-Württemberg
183Judith MarviVorsitzende OV Karlsruhe-MitteBaden-Württemberg
184Anna Andreeva PortmanBaden-Württemberg
185Klaus-Peter DehdeBürgermeisterNiedersachsen
186Anonyme*r Unterstützer*inBremen
187Matti DrechselVorsitzender OV Weimar-MitteThüringen
188Sieghart BrennerVorsitzender der SPDAG 60plus Heilbronn Stadt&LandBaden-Württemberg
189Elke HubeVorstand Fachausschuss Natur,Energie ,Umwelt SPD BerlinBerlin
190Beate EbendtBaden-Württemberg
191Volker EbendtBaden-Württemberg
192Heiner Müller-ErmannOV- und KV-Vorstand, StadtratBayern
193Anonyme*r Unterstützer*inSchleswig-Holstein
194Yannik BeermannNordrhein-Westfalen
195Dylan BlackBaden-Württemberg
196Thomas ReddmannBaden-Württemberg
197Hartmut SchmeckBaden-Württemberg
198Bernhard HeckBaden-Württemberg
199Meri UhligMitglied im KV Karlsruhe und LaVo BWBaden-Württemberg
200Stefan SchneidtNordrhein-Westfalen
201Arno ZürcherBaden-Württemberg
202Andreas ErnstOV-VorsitzenderBaden-Württemberg
203Anonyme*r Unterstützer*inBaden-Württemberg
204Anonyme*r Unterstützer*inBaden-Württemberg
205Jannis AhlertBaden-Württemberg
206Lars LeißeBremen
207Anonyme*r Unterstützer*inBremen
208Eva MahlertBremen
209Anonyme*r Unterstützer*inBremen
210Lucie GerlingMitglied AK Klima UB Bremen StadtBremen
211Josefine DehnBremen
212Anonyme*r Unterstützer*inBremen
213Anonyme*r Unterstützer*inBaden-Württemberg
214Herbert DewaldBaden-Württemberg
215Christa DewaldBaden-Württemberg
216Anonyme*r Unterstützer*inBaden-Württemberg
217Sindy MoschSachsen
218Anonyme*r Unterstützer*inThüringen
219Anonyme*r Unterstützer*inBremen
220Robert WurzlerSchleswig-Holstein
221Anonyme*r Unterstützer*inBerlin
222Tobias HeidrichOV VorstandThüringen
223Vera Lipton-WurzlerSchleswig-Holstein
224Katja AhrensBerlin
225Dirk HartwichBildungsbeauftragterNordrhein-Westfalen
226Reinhold WetjenLandesvorsitzender, BremenBremen
227Ali KayaVorstands Mitglied, Arbeitsgemeinschaft für Bildung, Land BremenBremen
228Michael JägerBeisitzerNordrhein-Westfalen
229Manuel JänigOV-VorsitzenderBremen
230Bala RamaniSprecher, AK Nachhaltigkeit und Mitglied der Ratsfraktion HannoverNiedersachsen
231Britta FaustBritta FaustNordrhein-Westfalen
232Christoph KoppOV-VorsitzenderNordrhein-Westfalen
233Brigitte HartwichNordrhein-Westfalen
234Armin LampertBayern
235Anonyme*r Unterstützer*inBremen
236Heinz-Joachim HenkisNordrhein-Westfalen
237Paul PannenbeckerHamburg
238Katherina HartmannGenderpolitische Sprecherin Jusos Hamburg NordHamburg
239Harry UnderwoodOV-VorsitzenderHessen
240Matthias Alexander SpiesSchriftführer OV Roden, Beisitzer Stadtverband Saarlouis, Beisitzer Jusos KV Saarlouis, Beisitzer AfA KV SaarlouisSaarland
241Markus LabuschNordrhein-Westfalen
242Anonyme*r Unterstützer*inHamburg
243Matthias Kiesselbachim Ausland
244Marlo JütteBremen
245Tiark TiwaryBaden-Württemberg
246Jörg SybergOV-Co-VorsitzenderBerlin
247Jannik BerbalkVorsitzender Juso AG Kleve-KranenburgNordrhein-Westfalen
248Dr. Tim VossBremen
249Jörg Piontek-MöllerNordrhein-Westfalen
250Hans PfeiffenbergerBremen
251Anonyme*r Unterstützer*inBremen
252Karl BronkeSPD-Landesvorstand BremenBremen
253Markus FunkeKassiererBremen
254Dominik MeineStellvertretender Vorsitzender AG SelbstAktiv im UB BremerhavenBremen
255Simon SchmitzVorsitzender Jusogruppe Eimsbüttel Nord-SüdHamburg
256Wolfgang GartzkeMdL a.D.Bayern
257Anonyme*r Unterstützer*inBremen
258Anonyme*r Unterstützer*inBremen
259Tobias HansenHamburg
260Anonyme*r Unterstützer*inBremen
261SPRATHOFF HANS-WERNERMietgliedBaden-Württemberg
262Jörg SommerBremen
263Mathias StraubVorstandsfunktionen in OV und KVNordrhein-Westfalen
264Timo LeibMitglied des AK Klima UB Bremen StatdtBremen
265Gerald SkokalskiThüringen
266Sina SchinkNiedersachsen
267Nicole GronemeyerBremen
268Maximilian BohneHamburg
269Johanna DarmstadtHamburg
270Beenhard OldigsBeisitzer im UB Vorstand Bremen Stadt und Vorsitzender der Historischen Kommission der SPD BremenBremen
271Saskia CoenraatsBremen
272Katharina RiebeVorsitzende des Wis­sen­schafts­fo­rums der So­zi­al­de­mo­kra­tie Bre­menBremen
273Anonyme*r Unterstützer*inHessen
274Bernd TaubeOV-Vorstand BeisitzerBremen
275Wolfgang SchmidPressesprecher des KV Roth und des OV Büchenbach und Mitglied des Sprecherteams DL21-BayernBayern
276Anonyme*r Unterstützer*inNordrhein-Westfalen
277Heike StockVorsitzende FA Natur, Energie, Umweltschutz des LandesverbandBerlin
278Detlef FassbenderFraktionsvorsitzenderNordrhein-Westfalen
279Sasha YoungStadtverordnete der Wissenschaftsstadt DarmstadtHessen
280Sybille UkenVorsitzende des Fachausschusses XI Mobilität der SPD BERLINBerlin
281Christoph PfleidererBaden-Württemberg
282Joachim SchusterBremen
283Klaus MahnkenBremen
284Andreas BovenschulteBremen
285Finn NußbaumHamburg
286Anonyme*r Unterstützer*inBaden-Württemberg
287Matthew LomasBerlin
288Anna GeuchenPG Klima SPD-NeuköllnBerlin
289Anke KozlowskiStellvertretende OrtsvereinsvorsitzendeBremen
290Anonyme*r Unterstützer*inNordrhein-Westfalen
291Lola AttenbergerBerlin
292Robert HagenBerlin
293Thomas SchnakeBerlin
294Katrin KohoutekCo-Vorsitzende Fachgruppe Umwelt und KlimaHessen
295Dr. Karl-Heinz Drescher-PfeifferBerlin
296Anonyme*r Unterstützer*inSachsen
297Stephan Singerim Ausland
298Ingeborg Höhne-MackStadträtinBaden-Württemberg
299Gerd MüllerVorstand OV TübingenBaden-Württemberg
300Kerstin Siebert-Pohlauch Mitglied bei Parents for Future LeipzigSachsen
301Oliver SchmolinskiSPD-LandesvorstandBremen
302Wolfgang MennerSchriftführerBaden-Württemberg
303Andrea Le LanOrtsvereinsvorsitzendeBaden-Württemberg
304Moritz DarmstadtMitglied AG Klimaschutz, Eimsbüttel-SüdHamburg
305Titus WagnerAK Umwelt SPD DresdenSachsen
306Sylvia BörnerKreisdelegierteHamburg
307Christine JungStadtverordneteSaarland
308Simone FlohrNiedersachsen
309Meike GlaßRatsfrauNiedersachsen
310Alina PantzerJuso KreisvorsitzendeBaden-Württemberg
311Anonyme*r Unterstützer*inBerlin
312Anonyme*r Unterstützer*inBerlin
313Anonyme*r Unterstützer*inNiedersachsen
314Yannick MüllerBerlin
315Florian von BrunnLandesvorsitzender BayernBayern
316Ronja EndresLandesvorsitzende BayernBayern
317Felix GöhlerSachsen
318Julia Natascha HartlSachsen
319Till Kupferim Ausland
320Robert RemenyiMitglied AK Nachhaltigkeit HannoverNiedersachsen
321Ralf DanielSachsen
322Anonyme*r Unterstützer*inSachsen
323Charly HebererSprecher Cluster Nachhaltigkeit Jusos BrüsselNordrhein-Westfalen
324Sophia Krügelim Ausland
325Robin RosenwangerHamburg
326Tony Marggrafstellvertretender Juso-LandesvorsitzenderSachsen
327Viktoria JeskeProjektgruppe ZukunftsbüroBerlin
328Dr. Niklas KossowBerlin
329Anonyme*r Unterstützer*inBaden-Württemberg
330Anonyme*r Unterstützer*inBerlin
331Caspar BayerLeiter Themenwerkstatt Umwelt & Energiepolitik Jusos BayernBayern
332Christopher SchifflechnerBayern
333Tobias KochBayern
334Michael HauckSprecher AK Umwelt NürnbergBayern
335Dr. Christian HofBayern
336Alexander NeuberSprecher Unwelt & Energie Jusos Bayern LandesvorstandBayern
337Dr. Andreas RichterSprecher für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Verkehr der SPD-Stadtratsfraktion ErlangenBayern
338Uwe DöblerStadt- und KreisratBayern
339Edith WassermannKassierBayern
340Holger Buckstellvertretender Sprecher AK Umwelt Nürnberg, Beisitzer OVBayern
341Anonyme*r Unterstützer*inBayern
342H.- J. RudolphMitgl. SPD-Nbg. AK UmweltBayern
343Andreas RiechelmannLeitung Arbeitskreis Klimawandel SPD-OV Neuendettelsau, Geschäftsführer ARI-Automotives Ingenieurgesellschaft mbHBayern
344Gerhard GrohOV-Vorsitzender, Stadtrat, umweltpolitischen Sprecher Stadtratsfraktion NürnbergBayern
345Dionisia VlachouBayern
346Christine KayserMitglied des Stadtrats der Nürnberg, stadtplanungspolitische Sprecherin der SPD-StadtratsfraktionBayern
347Christoph v. FriedeburgStellv. Vors. Berliner Fachausschuss 10 Natur, Energie, UmweltschutzBaden-Württemberg
348Jürgen FernengelSprecher AK Umwelt und Energie Münchner SPDBayern
349Stefan PortenAK UmweltBayern
350Anonyme*r Unterstützer*inBerlin
351Birgit MickleySeniorenbeigeordnete im Abteilungsvorstand und im KreisvorstandBerlin
352Sabine RuwweSprecherin Forum Klima und Umwelt -SPD WiesbadenHessen
353Gerhard UebersohnStadtverordneter, planungspolitischer Sprecher der FraktionHessen
354Anonyme*r Unterstützer*inBayern
355Dr. Walter RadermacherSprecher Forum Nachhaltige Stadtentwicklung und Europa SPD WiesbadenHessen
356Raymond DeuchertNeumitgliedHessen
357Mohammad EiboStell. Vorsitzender Jusos Siegen-Wittgenstein und Beisitzer im UBNordrhein-Westfalen
358Harald HoppadietzSachsen-Anhalt
359Rona TietjeKreisvorsitzende SPD PankowBerlin
360Maximilian HerzogMitglied bei SPD.Klima.GerechtBaden-Württemberg
361Anonyme*r Unterstützer*inBayern
362Robert BingenerNordrhein-Westfalen
363Volkmar SchlisioThüringen
364Jesaja Michael WiegardVorsitzender SPD Stadtverband SelmBaden-Württemberg
365Anonyme*r Unterstützer*inNordrhein-Westfalen
366Dieter GoldmannStadtrat in Nürnberg, Sprecher Energie der SPD FraktionBayern
367Robert DrewnickiKreis-Kassierer der SPD Charlottenburg-Wilmersdorf/BerlinBerlin
368Simone Kalisch-HummeBezirksratsfrau, AK Nachhaltigkeit HannoverNiedersachsen
369Sascha IhrigRheinland-Pfalz
370Andreas BauerSprecher SPD-Fraktion Ortsbeirat LU Nördliche InnenstadtRheinland-Pfalz
371Rouven FladeRheinland-Pfalz
372Thomas ReiffFraktionsvorsitzender im Gemeinderat, Vorsitzender SPD-OrtsvereinBaden-Württemberg
373Anonyme*r Unterstützer*inBaden-Württemberg
374Oliver Siegfried WagnerFraktionssprecher in der Bezirksvertretung CronenbergNordrhein-Westfalen
375Wolfgang VogelSprecher Umweltforum Schleswig-HolsteinSchleswig-Holstein
376Hermann KolbBayern
377Josef SteideleSPD OrtsvereinsvorstandBayern
378Alexander SkibaVorsitzender OV StutenseeBaden-Württemberg
379Michael Benjamin StreckerReferent SPD-Parteivorstand (Willy-Brandt-Haus)Berlin
380Matthias PaulStellvertretender OV-VorsitzenderHessen
381Dr. Helmut ArnoldHessen
382Peter BussemasHessen
383Dr. Vera Gretz-RothHessen
384Dr. Horst MeixnerHessen
385Lück-DieterichHessen
386Georg HiltlHessen
387Annika DeulingHessen
388MohammedSabbarHessen
389Patrick PlötzBaden-Württemberg
390Angela Hartmann-EcksteinSchriftführerinBaden-Württemberg
391Johannes EhrlicherBayern
392Mina GhattasSPD Mitglied /SID Chaptee Frankfurt VorstandsmitgliedHessen
393Carla ReinischMitglied des Forums Europa und Nachhaltigkeit in WiesbadenHessen
394Renate JungHessen
395Martina SiekmannHessen
396Swen AwiszusStellvertretender Vorsitzender der SPD Landesorganisation BremenBremen
397Kristian LempaBeisitzer Vorstand OV und Arbeitskreis KlimaNordrhein-Westfalen
398Mario SchlömannKassiererNiedersachsen
399Erwin SchweisshelmBeisitzer Vorstand OV und Arbeitskreis KlimaNordrhein-Westfalen
400D. Roswitha SchönwitzGeschäftsführerin der SPD-Fraktion in Rat der Gemeinde WachtbergNordrhein-Westfalen
401Matthias NaßRheinland-Pfalz
402Claus-Peter de Moura Lima KäpplingerBaden-Württemberg
403Paul SöhnchenOV VorsitzNordrhein-Westfalen
Alle Unterschriften anzeigen
404Peter SchöbelStellv. Bundesvorsitzender SPD AG60PlusHessen
405Walter NägleSaarland
406Carsten BurkhardtBayern
407Regina OffenwangerBayern
408Peter LehmeierBayern
409Tilmann SchwenkeSPD - BIW, Vorstandsmitglied, stellvertr. Bundesvorsitzender NaturFreunde DeutschlandsSachsen
410Tobias Pforte-von RandowBerlin
411Anonyme*r Unterstützer*inSchleswig-Holstein
412Inka UtheNiedersachsen
413Marie Kathrin BuschBerlin

Möchtest du den offenen Brief auch unterschreiben?

Dann zeichne hier gleich online mit. 💗

Offener Brief zu Klimaschutz in den Koalitionsverhandlungen
Sichtbarkeit deiner Unterstützung